Ästetische Zahnheilkunde DR. DR. PETER SCHMID, MSC.

IMPLANTOLOGIE, ORALCHIRURGIE, ÄSTHETIK

Jetzt anrufen 06081/94290

info@meine-zahnaerzte.com


Jetzt Termin Vereinbaren!

Wir freuen uns schon auf Ihre Kontaktaufnahme.

Ihr Name (Pflichtfeld)

E-Mail (Pflichtfeld)

Betreff (Pflichtfeld)

Nachricht (Pflichtfeld)

Top Zahnarzt in Neu-Anspach

Ein strahlend schönes Lächeln sagt mehr als tausend Worte – wir als Ihr Zahnarzt machen das möglich.
Gutes Aussehen und schöne Zähne sind eng verbunden. Gepflegte und gesunde Zähne strahlen Vitalität aus und fördern das Selbstbewusstsein. Ein sympathisches Lachen mit strahlend schönen Zähnen beeinflusst zunehmend auch die Lebensqualität.

Gerne helfen wir Ihnen als Ihr Zahnarzt, wenn Sie das Aussehen Ihrer Zähne verbessern bzw. Zahnfehlstellungen korrigieren möchten. Mit Zahnsubstanz schonenden und stets aktuellen Behandlungsmethoden verbessern wir Farbe, Stellung und Aussehen Ihrer Zähne. Individuell auf Ihre Persönlichkeit abgestimmt, bieten wir Ihnen verschiedene zahnästhetische und zahnverbessernde Methoden an.

Zahnarzt – Welche Methoden wir als Zahnarzt anbieten:

  • Bleaching – Bleichen / Aufhellen der Zähne
  • Zahnversiegelung (Fissurenversiegelung)
  • Wurzelresektion
  • Veneers – hauchdünne Keramikverblendungen
  • Vollkeramikkronen / Inlays – Kronen in Zahnfarbe
  • Füllungen in Zahnfarbe – nahezu unsichtbar

Sie hätten gerne mehr Informationen von Ihrem Zahnarzt?
Dann rufen Sie uns an (06081) 9429-0 oder schreiben Sie uns eine Mail.

Sie möchten direkt einen Beratungstermin beim Zahnarzt vereinbaren?
Dann nutzen Sie unseren Online-Terminmanager.

Zahnarzt – Bleaching beim Zahnarzt

Das Bleichen der Zähne ist eine sichere Methode, um die Farbe Ihrer Zähne aufzuhellen. Verfärbungen durch Nikotin, den Genuss von Kaffee, Tee, Rotwein, cola-haltigen Getränken oder die Einnahme von Medikamenten kann der Zahnarzt durch diese Methode entfernen. Auf die betroffenen Zähne wird eine  Wasserstoffperoxidlösung aufgetragen, die je nach Intensität der Verfärbung entsprechend dosiert wird. Dieser aktive Sauerstoff bewirkt die Aufhellung des Zahnschmelzes und verhilft Ihnen zu strahlend schönen Zähnen.

Zahnarzt – Was ist Bleaching?

Das Bleachen (Bleichen) der Zähne ist eine sichere Methode, um die Farbe Ihrer Zähne wieder aufzuhellen. Verfärbungen durch Nikotin, Kaffee, Tee, Rotwein, cola-haltigen Getränken oder Medikamente kann der Zahnarzt durch das Bleaching sehr gut entfernen. Auf die betroffenen Zähne wird eine Wasserstoffperoxidlösung aufgetragen, wobei sich die Dosierung je nach Intensität der Verfärbung richtet. Dieser aktive Sauerstoff sorgt für eine Aufhellung des Zahnschmelzes und verhilft Ihnen zu strahlend schönen Zähnen.

Hier sehen Sie wie Dr Schmid Zähne bleached

Zahnarzt – Veneers – hauchdünne Keramikverblendungen vom Zahnarzt

Diese für den Frontzahnbereich besonders geeigneten hauchdünnen Keramikverblendungen werden auf den Zahn aufgeklebt, vor allem bei Verfärbungen und abgenutzten Zähnen sowie zur Korrektur von Zahnform und / oder  – stellung. Der Zahn wird nur leicht beschliffen und – im Gegensatz zur Krone – bleibt ein größerer Anteil der Zahnsubstanz erhalten.  Eine Betäubung ist in der Regel nicht erforderlich.

Zahnarzt – Vollkeramikkronen / Inlays vom TOP Zahnarzt

Vollkeramikkronen oder Inlays ermöglichen eine optimale Ästhetik. Dabei sind Inlays besonders geeignet, den Verlust an Zahnsubstanz zu minimieren. Keramik bietet gegenüber anderen – in der Zahnheilkunde verwendeten – Werkstoffen verschiedene Vorteile. Neben langer Haltbarkeit und einer hohen Verträglichkeit, ist die natürliche Ästhetik von Bedeutung.

Zahnarzt – Füllungen in Zahnfarbe

Füllungen in Zahnfarbe eignen sich für die direkte Versorgung kleiner Zahnschäden. Der Verlust von Zahnsubstanz bleibt so gering wie möglich. Moderne Materialien auf Kunststoffbasis passen sich der Zahnfarbe an und gewährleisten eine lange Haltbarkeit.

Zahnarzt – Wie funktioniert eine Wurzelspitzenresektion beim Zahnarzt?

Die Wurzelspitzenresektion ist eine Entfernung der Wurzelspitze des Zahnes. Hierbei handelt es sich um eine Maßnahme in der Zahnmedizin / beim Zahnarzt zur Behandlung von Entzündungen, Infektionen oder anderen Schädigungen im Wurzelbereich. Bei einer Wurzelspitzenresektion erfolgt der zahntechnische Zugang auf die Zahnwurzel von außen durch den Kieferknochen. Dabei entfernt der Zahnarzt ca. 3 mm der Wurzelspitze und der entzündete Bereich um die Wurzel.

Zahnarzt – Was ist eine Fissurenversiegeleung?

Unter einer Fissurenversiegelung (oder auch Zahnversiegelung) versteht man eine Beschichtung der Zähne mittels einer dünnen Kunststoffschicht, um diese vor Karies zu schützen. Meist versiegelt der Zahnarzt die Zahnfissuren (Einkerbungen auf der Kaufläche)– darum spricht man auch von Fissurenversiegelung. Anstelle einer Füllungstherapie wird die Fissurenversiegelung vorbeugend angewandt, bevor ein kariöser Defekt eines Zahnes entstanden ist. Bei einer erweiterten Fissurenversiegelung erweitert der Zahnarzt zuvor besonders enge oder ampullenförmige Fissuren.
Die Behandlung läuft völlig schmerzfrei ab. Zuerst reinigt der Zahnarzt die Zahnoberfläche von Zahnstein und Belägen und trocknet die Zähne im Anschluss, damit kein Speichel an die versiegelnden Zahnflächen kommen kann. Der zu versiegelnde Bereich des Zahnschmelzes wird mit einer 37 prozentigen Phosphorsäure in Pastenform angebracht. Nach dem Abspülen der Säure wird der Zahn getrocknet und das Versiegelungsmaterial dünn an den Zahnstellen aufgetragen. Dieses Material wird beim Zahnarzt mit speziellem Licht gehärtet oder es wird gleich ein selbsthärtendes Versiegelungsmaterial verwendet.